fitness Frühstück

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

Ein reichhaltiges Muskelaufbau Frühstück liefert unserem Körper nach dem Aufstehen/Training wichtige Nährstoffe. Neben Protein Müsli,  Rührei und Räucherlachs gibt es noch viel mehr Rezepte die zum Muskelaufbau-Frühstück bestens geeignet sind. Ich habe bei allen Rezepten auf einen hohen Eiweißanteil und gesunde Zutaten geachtet.

Das wohl beliebteste Muskelaufbau Frühstück besteht aus Haferflocken, Nüssen und Milch. Doch es gibt viele Alternativen die jeden Ernährungsplan aufpeppen und Abwechslung in den Alltag bringen.  Hier ein paar Rezepte, die abwechslungsreich, und lecker sind.

SNACKS

herzhaftes

POWER-Bauernfrühstück 

Wenn du einmal viel Zeit und ordentlichen Appetit hast, kannst du dir dieses herzhafte Bauernfürhstück machen. Zubereitungszeit ca. 40 Min.

Nährwert ca. 550 kcal

Zutaten

  • 200 g Süßkartoffeln
  • ½ EL Kokosöl
  • ½ rote Zwiebel
  • 100g Kichererbsen aus der Dose
  • 150g Putenwurst
  • 2 Eier
  • 5 eingelegte Jalapenos
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Süßkartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden.

Würfel mit Salzwasser bedeckt zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, werden die Süßkartoffeln abgegossen und kurz abgekühlt.

Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Puten Wurst hinzufügen und für drei bis vier Minuten braten.

Süßkartoffeln, Kichererbsen, Jalapeüos zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zutaten mit einer Gabel pürieren und für etwa 8 bis 10 Minuten braten, bis der Boden knusprig und goldgelb ist.

Mit der Gabel vier kleine Mulden in die Masse eindrücken.

Die Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen und in die Mulden gleiten lassen. Eier einige Minuten stocken lassen, bis sie die gewünschte Festigkeit erreicht haben.

Mit Jalapenios garnieren.